Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem 2012

Ohne Spenden geht

nichts bei uns !

Wofür geben wir das Geld eigendlich aus?

1. Tierarztkosten: Die Tiere die wir aufnehmen sind meistens krank und brauchen eine aufwendige ärztliche Betreuung . Im Jahr brauchen wir ca 6000€ für alle Behandlungen. 2. Futterkosten: Wir haben viele verschiedene  Arten von Tieren und deswegen sind auch diese Kosten nicht immer sehr nidrig. 4000€ brauchen wir im Jahr. 3. Das Vereinsauto: Für unsere vielen Fahrten brauchen wir das Vereinsauto. Versicherung Spritt und Reperatur kosten uns im Jahr 5000€. 4. Ausbildung der Hunde und die Kinderhundeschule: Unsere Hunde gehen 3 bis 4 mal in der Woche in die Hundeschule. Einmal mit uns Erwachsenen um sie vorab aus zu bilden und dann mit den Kindern für das Kinder Projekt. Dieses kostet uns bis zu 7.200€ im Jahr 5. Rund um das Büro: Ein Verein ist wie ein Kleinbetrieb. Wir brauchen Patronen für den Drucker, einen Rechner, der Strom muss anteilig bezahlt werden, das Internet….. und viele mehr. Das sind ca. 6000€ im Jahr.Wir verzichten auf eigene Räumlichketen da wir das nicht Finanzieren können oder das dann den Tieren ab geht. Das Büro und Stützpunkt ist bei der Vorsitzenden zu Hause. Die Kinder haben einen schlüssel und sie können jederzeit in ihr Büro.
Paula brauch z.B. Medikamente und Ostiopatische Behandlungen!.